Folge 16, Projekt X und frohe Ostern

Erstmal die schlechte Nachricht: Folge #16 wird sich auf nächsten Sonntag verschieben. Bis dahin wird jedoch unser neues Podcast-Projekt “60 Sekunden Alien” beginnen zu “senden”. Wir feiern den 26ten April entsprechend und starten unsere Minute-für-Minute Besprechung von “Alien”.

Hört dann mal rein und hinterlasst auch uns auch gerne eure Kommentare: https://60sekundenalien.brettalert.de

Obwohl es erst am Freitag los geht, könnt ihr schonmal den Abo-Knopf drücken um keine Folge zu verpassen. Seid gespannt.

Allen Brettalert Hörern und Alien Fans wünschen wir frohe Ostern!

Thomas & Oliver

Brettalert Folge 15 – Geekalert

Für Folge 15 haben sich Oliver & Thomas Verstärkung in den Podcast geholt. Wen lädt man ein wenn man über Geeks & Nerds sprechen will? Natürlich einen Obergeek. Starwars oder Star Trek? Amiga oder Atari? Welche Gesinnung haben wir? Michael, der FlexFux persönlich, hilft uns diese schwierigen Fragen zu beantworten.

Sind wir Nerds oder Geeks? Oder nichts davon? Hört rein, wenn ihr es rausfinden wollt.

Was seid ihr? Schreibt es uns auf Twitter (@brettalert) oder gleich hier in die Kommentare.

Gespielte Spiele:

Michael:

  • Import/Export
  • Coimbra
  • Dinosaur Island
  • T’zolkin
  • Würfel König

Oliver

  • Flügelschlag
  • Vejen
  • Reykholt

Thomas

  • Tyrannen des Unterreichs

Links:

Brettalert Folge 13 – Lästermäuler

Thomas & Oliver können es einfach nicht lassen. Nachdem sie fleissig Spiele in alle möglichen und unmöglichen Kategorien einsortiert haben und ihr Schubladendenken offenbart haben, folgen nun die Spieler.

Niemand scheint sicher vor ihrem losem Mundwerk und mit einem Augenzwinkern (oder auch zwei) legen sie ihren sprachlichen Finger auf jeden Spielertypen der bei Drei nicht auf einen Baum geflohen ist.

Oder anders gesagt: Heute wird abgelästert!

Brettalert Folge 8 – Schubladendenken

In der dieser Folge sprechen Thomas  und Oliver über Spielekategorien und machen große Schubladen auf, in die sie die Spiele großzügig reinpacken ohne Rücksicht auf deren Gefühle und Befindlichkeiten zu legen.

Vom Familienspiel bis zum Geekspiel bekommen alle ihren (also unseren) Stempel aufgedrückt und verschwinden auf nimmer wiederseh’n in den Schubladen.

Wir wünschen unseren Hörern einen guten Rutsch ins neue Jahr und spielt auch 2019 fleißig schöne Spiele.